Stefan Skulesch

Stefan Skulesch gehört laut WirtschaftsWoche zu einem der Top 20 Anwälte in Deutschland zum Schwerpunktthema „Erbrecht“. In diesem Webinar führt Herr Skulesch Sie durch die Besonderheiten des Immobilienvermögens im Nachlass und zeigt Ihnen anhand verschiedener Fallkonstellationen typische Problemstellungen und Lösungsansätze. Neben den Gefahren einer Erbengemeinschaft und der erbschaftsteuerlichen Behandlung von Immobilienvermögen dürfen Sie sich auf diverse aktuelle Aspekte des Immobilienvermögens freuen. Das Webinar wird ca. eine Stunde dauern.

Hier anmelden für das Webinar am 27.01.2021 um 17:00 Uhr.

Impact-Investing ist in den letzten Jahren immer bedeutender an den internationalen Kapitalmärkten geworden. Während die EU mittlerweile das Thema ESG-konforme Kapitalanlagen aufgegriffen hat und versucht durch gezielte Regulierung Gelder aus umweltschädlichen und unsozialen Unternehmen in „saubere“ Wirtschaftszweige umzulenken, geht Impact-Investing einen Schritt weiter. Hier wird versucht bewusst die 17 Nachhaltigkeits- und Entwicklungsziele der Vereinten Nationen zu fördern. Freuen Sie sich auf ein interessantes Webinar mit einem versierten Referenten zu diesem Thema. Prof. Dr. Söhnholz hält eine Honorarprofessur zum Thema „Asset Management“ an der Universität Leipzig und ist Mitglied zahlreicher „Nachhaltigkeits-Komitees“. Das Webinar dauert ca. eine Stunde.

Hier anmelden für das Webinar am 17. Februar 2021 oder den 19. Mai 2021 um jeweils 17:00 Uhr.

Marcel Reyers ist Eigentümer der FINAKONS – Finanz Konsilium GmbH und stellv. Vorsitzender des FPSB Deutschland e.V. In diesem Webinar führt er in das Themenfeld „Financial Planning“ ein. Dieses Thema ist in den USA und Großbritannien das federführende Finanzstrukturthema für Verbraucher und Unternehmer. Ziel des Financial Plannings ist ein strukturierter Überblick über die eigenen Finanzen im Abgleich mit den eigenen Zielen und Streßszenarien.  Das Webinar dauert ca. eine Stunde.

Hier anmelden für das Webinar am 05. März 2021 um 17:00 Uhr.

Dirk Klinkenberg ist Geschäftsführer der Curator Treuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH. Die Kanzlei ist spezialisiert auf die Beratung von Heilberufen. Die Versorgungswerke sind für viele Heilberufsangehörige ein „Buch mit sieben Siegeln“. Optimierungspotentiale und mögliche Anpassungen werden häufig nicht genutzt. Dirk Klinkenberg blickt auf eine langjährige Erfahrung in diesem Beratungsthema zurück und zeigt Ihnen in diesem Webinar die typischen „Schraubstellen“ in der Optimierung der Versorgungswerkrente auf. Das Webinar dauert ca. eine Stunde.

Hier anmelden für das Webinar am 17.03.2021 um 17 Uhr. 

Stefan Skulesch

Stefan Skulesch gehört laut WirtschaftsWoche zu einem der Top 20 Anwälte in Deutschland zum Schwerpunktthema „Erbrecht“. In diesem Webinar führt Herr Skulesch Sie durch das Thema „Erben und Vererben“ und zeigt Ihnen die grundsätzlichen Problemstellungen einer Erbengemeinschaft. Laut zahlreichen Umfragen hat erst ca. 1/3 der Deutschen ein Testament verfasst. Viele glauben an die gesetzliche Erbfolge! Doch gerade diese ist mit vielen Problemen verbunden. Seien Sie gespannt auf die Ausführungen von Herr Skulesch zu den typischen Fehlern und möglichen Lösungsansätzen. Das Webinar dauert ca. eine Stunde.

Hier anmelden für das Webinar am 21.04.2021 um 17:00 Uhr.

Junge Erwachsene werden häufig erstmals mit Finanzthemen konfrontiert. Die klassische Schulbildung bereitet leider auf diese Konfrontation nicht vor, so dass man bei Finanzfragen häufig im „Dunkeln“ tappt. Daher soll dieses Webinar einen Überblick über typische Fragestellungen geben. Inhalte sind: Unser Altersvorsorgesystem, Typische Fördermöglichkeiten in jungen Jahren, Einstieg in die Finanzplanung und ein erster Überblick über die Funktion des Kapitalmarktes.

Das Webinar wird ca. 2,5 h dauern.

Hier für den 07. Mai 2021 anmelden.

Oliver Metternich ist Steuerberater bei ETL-Heimfarth, Schultheiß, Bühler & Kollegen GmbH in Koblenz. In diesem Webinar zeigt er an typischen Problemstellungen der Nachfolgeplanung wie Familiengesellschaften als Werkzeug der Vermögensübertragung und Erbschaftsplanung eingesetzt werden können. Dabei werden sowohl die Vor- und Nachteile erläutert als auch auf die verschiedenen Gesellschaftsformen eingegangen.

Hier können Sie sich für das Webinar am 16. Juni 2021 anmelden!